HOLGER-ANDREASELSNERWELCOME.html
 

„Ein freies, selbstbestimmtes Leben basiert auf den Fähigkeiten, frei und selbstbestimmt denken, fühlen und handeln zu können“



Die Trainings und Vorträge sind entstanden aus der eigenen Erkenntnis, wie das Leben zyklisch an uns wirkt und unsere Entwicklung fördert. Es gibt Phasen, in denen wir intensiv die äußere Welt gestalten. Es sind Phasen des materiellen Wachstums. Vergleichbar mit Frühling und Sommer. Eine Zeit, die wir als erfolgreich bezeichnen und wohltuend empfinden. Doch ihr folgen unvermeidbar die Phasen der Sättigung, der Degeneration und Neuorientierung. Ähnlich der Natur im Herbst und Winter, ist der Mensch nun stärker zur inneren Einkehr aufgerufen, zur Bewusstwerdung und Entwicklung der „inneren Welt“, hierzu gehören u.a. Intuition, Empathie, Suche nach dem Sinn des Lebens, Entwicklung der Persönlichkeit und Auflösung von Konditionierungen und Ängsten.


Anstelle diese herausfordernde Phase zu akzeptieren und der Natur entsprechend zu nutzen, reagieren wir mit Widerstand und Trauer. Wir versuchen das äußere Wachstum, die materielle Errungenschaft oder auch die körperliche Gestalt mit allen Mitteln aufrecht zu erhalten. Hierdurch verlängern wir sowohl die Dauer als auch die Intensität des Leides, denn der zyklisch verlaufende Prozess des Lebens ist weder willkürlich noch aufzuhalten. Es gibt eine Ursache für Gesundheit und „Krankheit“, für Erfolg und „Misserfolg“ und es gibt jeweils Phasen für äußeres und inneres Wachstum.


Ich wurde gesund geboren und erkrankte im Späteren „unheilbar“. Ein Prozess, der unbewusst ablief. Ich haderte und kämpfte. Aber erst als ich Bewusstsein über die Zusammenhänge erlangte, konnte ich entsprechend der Regeln des Prozesses des Lebens wieder gesund werden und tiefgreifende, innere Entwicklungen vollziehen.


 

DIE ESSENZ MEINER TRAININGS / VORTRÄGE


ZURÜCKWELCOME.html

HOME       ÜBER HAE       AUF EINEN BLICK       SEMINARE       FÜR UNTERNEHMEN       PUBLIKATIONEN       KONTAKT